Das Griffbandsystem2021-04-24T19:30:19+02:00

das griffbandsystem

kids tennis neu definiert

Wir haben ein übersichtliches Leitsystem entwickelt, bei dem man – ähnlich wie beim Judo – durch die Bewältigung verschiedener Fertigkeiten (koordinative, tennisspezifische und taktische Fertigkeiten, sowie Verhaltenskodex und Regelkunde) den nächsthöheren „Farblevel“ erreichen kann!

INHALTE

Der Einstieg in die Ballsportarten – polysportive Übungen, erstes Kennenlernen des Tennisschlägers­, laufen, werfen und fangen.

GRUPPE

Du spielst 1x in der Woche in einer Gruppe von 6-8 Kindern.

PLATZ

Platzgrenzen gibt es noch nicht – aber du lernst sie kennen!

INHALTE

Die Rackets sind leicht, der Ball springt langsam. Im Zentrum stehen das Erkennen von Flugbahn sowie die Verbesserung der Koordination.

GRUPPE

Du spielst 1-2 x in der Woche in einer Gruppe von 4-6 Kindern.

PLATZ

Du spielst mit Schaumbällen im Kleinfeld

INHALTE

Die ersten kontrollierten Ballwechsel mit einer soliden Technik der Grundschläge werden erlernt, Vorhand, Rückhand, Aufschlag, Volley.

GRUPPE

Du spielst 1 – 2x in der Woche in einer Gruppe von 3 – 4 Kindern.

PLATZ

Du spielst mit Methodikbällen (ITF Stage 3) auf dem challengers court.

INHALTE

Das ganze Spielfeld wird ausgenutzt, die Schläge werden situativ angepasst, die Technik wird verfeinert, erste Taktik angewendet.

GRUPPE

Du spielst etwa 2 x in der Woche in einer Gruppe von 2-3 Kindern.

PLATZ

Du spielst mit Methodikbällen (ITF Stage 2) auf dem winner court.

INHALTE

Dein Spielfeld ist schon das Normalfeld, du bewältigst die längeren Distanzen schon mit solider Technik.

GRUPPE

Du spielst etwa 3 x in der Woche in einer Gruppe von 2-3 Kindern.

PLATZ

Du spielst mit Methodikbällen (ITF Stage 1) auf dem Normalfeld.

INHALTE

Du lernst alle Spielsituationen beherrschen, selbst wenn schnell und druckvoll gespielt wird: Technik, Taktik, Präzision, mentales Training.

GRUPPE

Du spielst mindestens 3 x in der Woche in einer Gruppe von 1-3 Kindern.

PLATZ

Du spielst mit Standardbällen auf dem Normalfeld.

Die durchschnittliche Dauer, sich von einer Spielstärke zur nächsten zu entwickeln ist etwa 45-50 Wochen bei durchgehendem Unterricht, abhängig von Talent und Intensität des Trainings. Wir beginnen mit dem Motorikprogramm für Kinder ab 4 Jahren und begleiten sie bis hin zum ausgereiften, variantenreichen Spieler am Normalfeld!

8

TENNISSCHULEN

10+

JAHRE ERFAHRUNG

28

TRAINER

Jetzt Smashing Suns Partner werden

Informationen zum Franchise

NEUIGKEITEN VOM TENNISPLATZ

French Open – 2. Grandslam Turnier 2022

Von |23.05.2022|smashingsuns Grandslam, Turniere|

Bei wunderschönem Tenniswetter fand das 2. Grandslamturnier in der smashingsuns Tennisschool Mocker statt. Die Ergebnisse im Details: Spielgruppe ROT 1000er Bewerb KIMM Charlotte KNAPE Lias HERTEN Lukas GRILL Alexander STAPPEN Henry SCHMUTZER Lina Spielgruppe ROT 750er Bewerb GALEHR Arina, KEJSA [...]

Australian Open – 1. Grandslamturnier 2022

Von |23.01.2022|Mocker, smashingsuns Grandslam, Turniere|

Am 22./23.1.2022 fand das erste Grandslamturnier des Jahres in der smashingsuns Tennisschool Mocker statt. Über 40 Kids ermittelten die Australian Open Sieger in 4 Kategorien. Die Ergebnisse im Detail: Spielgruppe ROT FELLNER Leaonard KNAPELias SCHMUTZER lina GRILL Alexander KIMM Charlotte [...]

ALLE NEWS AUF EINEN BLICK
Nach oben